Videos


Videos – Livemitschnitte und Kunstfilme von Balsamfieber

Diese Filme sind derzeit auf Youtube zu sehen – hier ein Überblick.

(Um den Film anzuschauen, Klicke auf
>>>>> oder auf das jeweilige Bild)

Film ab!

Klangreisen (live am am 15. April 2014 in Bad Sulza) >>>>>

Balsamfieber mit Jin Mi Jeong live am 15. April 2014 in der Toskana Therme in Bad Sulza innerhalb des 4-stündigen Vollmond-Konzertes in Liquid Sound.

Mario Höll: Synthesizer, Sequenzer, Querflöte, Komposition, Konzept, Mix, Videoproduktion
Jin Mi Jeong: Gesang, Text, Gong
André Dietrich, Caleb Bradley Tonmbiak, Frank Pfaff: Kamera
Micky Remann: Organisation, Liquid Sound-Konzept, Lichtdesign



(p) & (c) Balsamfieber 2014


Film ab!

Tempus – Klang-Zeit-Reisen (Wie ein Konzeptalbum entsteht) >>>>>

Zwischen 2013 und 2015 wurde während der Produktion des Albums "Tempus" gefilmt.

Mario Höll: Gesang, E- & A-Gitarren, Synthesizer, Mellotron, Orgel, Sequenzer, Querflöte, Haegum, Komposition, Konzept, Mix, Mastering, Videoproduktion
Jin Mi Jeong: Gesang, Text, Übersetzungen
Ax Struck: Sequenzerprogrammierung (Pattern bei "Kein Weg zurück?")



(p) & (c) Balsamfieber 2015


Film ab!

Eine neue Lichtung (live am am 2. Juni 2015 in Bad Sulza) >>>>>

Balsamfieber mit Jin Mi Jeong live am 2. Juni 2015 in der Toskana Therme in Bad Sulza innerhalb des 4-stündigen Vollmond-Konzertes in Liquid Sound.

Mario Höll: Synthesizer, Sequenzer, Querflöte, Komposition, Konzept, Mix, Videoproduktion
Jin Mi Jeong: Gesang, Text
Frank Tettenborn, André Dietrich: Kamera
Micky Remann: Organisation, Liquid Sound-Konzept, Lichtdesign



(p) & (c) Balsamfieber 2015



Film ab!

Vom Finden im Licht >>>>>

Die thematische Fortsetzung des Videos "Vom Suchen in der Finsternis" vom Album "Balsamfieber". Der Film lag unvollendet seit 2009 im Archiv und wurde 2017 bearbeitet, ergänzt und fertiggestellt.

Mario Hassard: Komposition, Gesang, Synthesizer, Regie, Schnitt
Mario Höll: Komposition, E-Gitarre, Sequenzer, Synthesizer, Programme, Effekte, Gesang, Mix, Text, Konzept, Finale Videobearbeitung
Eroc: Mastering (Musik)
Rainer Kunz, André Dietrich, Mario Weiß: Kamera

(p) & (c) Balsamfieber 2016


Film ab!

Amnestie (live im BF-Studio) >>>>>


"Amnestie" ist ein Stück aus dem Album "BF-Archive #17 - 20" bzw. aus dem Download-Album "Live im BF-Studio", Mario Höll singt und spielt alle Instrumente selbst.

Mario Höll: Komposition, Text, Synthesizer, Mellotron, Piano, Sampler, Sequenzer, E-Gitarre, Programme, Videobearbeitung, Mix & Mastering
Frank Pfaff: Akkordfolge, Gitarre, Idee
Jin Mi Jeong: Idee, Kamera

(p) & (c) Balsamfieber 2017


Video abspielen


Besteige einen Berg (live Galerie Club Parterre, Gotha, 28. März 2008)
>>>>>

Balsamfieber & Sila Laká live in der Galerie Club Parterre, Gotha, 28. März 2008 innerhalb
einer Vernissage der Maler Bertold Heimbürge & Roland Ginzkey
.

Mario Höll: Gitarre, Flöte, Loops, Gesang
Mario Hassard: Synthesizer, Perkussion, Gesang
Jin Mi Jeong: Gesang, Perkussion
Jürgen Anschütz: Perkussion, Afrikanische Trommeln, Mix, Live-Mitschnitt
Cornelia Helmund: Perkussion, Afrikanische Trommeln
Rainer Kunz: Kamera, Technik
André Dietrich: Kamera
Bertold Heimbürge: Malerei
Roland Ginzkey: Malerei, Kamera
Mario Höll: Mastering, Schnitt, Produktion

(p) & (c) Balsamfieber 2019


Video abspielen

So wartet nur einen Tag (live in der Galerie am Markt, Langewiesen, 23. Mai 2014)
>>>>>

Balsamfieber mit Jin Mi Jeong live am 23. Mai 2014 in der Galerie am Markt, Langewiesen innerhalb der Vernissage "Strukturspiele" der Maler Bertold Heimbürge & Roland Ginzkey.

Mario Höll: Synthesizer, Flöte, Mix, Aufnahme
Jin Mi Jeong: Gesang, Synthesizer, Stimme, Übersetzungen
Frank Pfaff: Kamera
André Dietrich: Kamera
Bertold Heimbürge: Malerei, Kamera
Roland Ginzkey: Malerei
Mario Höll: Mastering, Schnitt, Produktion

(p) & (c) Balsamfieber 2019




Vom Finden im Licht (live am am 11. September 2010 in Arnstadt) >>>>>

Balsamfieber mit Matthias Kallenberger live am 11. September 2010 auf der Kleinkunstbühne "Goldene Henne" in Arnstadt. Das war das erste und vorerst letzte Konzert in eigener Regie. Das Stück, welches dann auch auf dem Album „Dong-Ari“ erschien, gab es zuerst auf dem Album „Balsamfieber“.

Mario Hassard: Gesang, Synthesizer, Komposition, Film
Matthias Kallenberger: Baß
Mario Höll: Synthesizer, Text, Komposition, Videoproduktion
Rainer Kunz, Bertold Heimbürge, Mario Weiß, André Dietrich: Kamera


(p) & (c) Balsamfieber 2019



BALSAMFIEBER.
Cosmic,- Earth- & Art-Music

www.Balsamfieber.de (Startseite >>>>>)




Weitere Videos >>>>>

•Zur Diskographie >>>>>

•Zum Fotoalbum >>>>>

• Direkt zur Youtube-Seite >>>>>